Wappen der Ortsgemeinde Berschweiler

  Wappen 2017 transp

Wappenbeschreibung gemäß Genehmigungsurkunde des Landes Rheinland, Ministerium des Innern, vom 24. März 1965.

Schild geteilt,  oben in Silber ein blauer, rotbewehrter und gezungter wachsender Löwe. Unten in Blau eine silberne Linde über einer silbernen Mauer.

Wappenbegründung:

Der Veldenzer Löwe weist auf die frühere Zugehörigkeit der Gemeinde zur Grafschaft Veldenz hin. Gleichzeitig soll mit dem blauen Löwen die Zugehörigkeit der Gemeinde Berschweiler zur Amtsverwaltung Burglichtenberg symbolisiert werden, welche in ihrem Wappen im ganzen Feld den blauen Veldenzer Löwen führt.

Die unter Naturschutz stehende Dorflinde im unteren Teil gilt als Wahrzeichen des Dorfes. Diese Linde wurde nach Beendigung des dreißigjährigen Krieges in der Dorfmitte als Friedenslinde gepflanzt, hat also ein Alter von mehr als 300 Jahren.