20.11.2018 Serviceangebot "Westricher Rundschau"

Mit einem Klick auf "Westricher Rundschau" wird Ihnen die aktuelle Ausgabe (als PDF) angezeigt.

28.11.2018 Herr Rouven Hebel hat sein Amt als Ortsbürgermeister mit Ablauf des 27.11.2018 niedergelegt.

Dazu ein Auszug aus der Erklärung zum Rücktritt

Meine Vorstellungen als Ortsbürgermeister waren den Zusammenhalt in der Gemeinde zu stärken, die
Gemeinde insgesamt nach vorne zu bringen und insbesondere offen, transparent und ehrlich mit allen
Mitbürgerinnen und Mitbürgern umzugehen; keine Seilschaften. Ich glaube auch sagen zu können,
dass ich mich dafür mit sehr viel Engagement eingesetzt habe. Gehofft hätte ich, dass man mit mir
ebenfalls offen und ehrlich umgeht.
In den letzten Wochen, insbesondere nach dem „Hitlervergleich“, habe ich mich sehr zurückgehalten;
mich in der Öffentlichkeit nicht als Opfer dargestellt – und habe dabei bewusst keinerlei Forderungen
an mein Umfeld gestellt. Mein Ziel war es, dadurch ein „ehrliches“ Verhalten meiner Mitmenschen zu
erreichen. Niemand sollte sich zu irgendeiner Reaktion verpflichtet fühlen.
Ich bin als Ortsbürgermeister dem Wohl der Gemeinde verpflichtet. Insgesamt ist es im Moment so,
dass die Gemeinde seit über einem Jahr mit ihrem 1. Beigeordneten nicht mehr vernünftig
handlungsfähig ist. Dieser macht keinerlei Anstalten, Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen
und seine Ämter niederzulegen und damit die Gemeinde, zu dessen Wohl er als Beigeordneter im
Übrigen auch verpflichtet ist, wieder in den Zustand einer verlässlichen Handlungsfähigkeit zu
versetzen.
Wenn es eine Dorfgemeinschaft nicht schafft oder nicht schaffen möchte, einer Person wie Herrn
Carius deutlich zu vermitteln, dass sein Handeln einer ganzen Gemeinde schadet, sehe ich mich in der
Verpflichtung zu handeln.
Da ich darüber hinaus niemand bin, der an seinem Amt klebt oder die Öffentlichkeit zur
Selbstverwirklichung braucht und eine weitere Beeinträchtigung meines Gesundheitszustandes und
meiner Familie ebenfalls nicht in Kauf nehmen möchte, habe ich mich dazu entschlossen, von meinem
Amt als Ortsbürgermeister mit Ablauf des 27.11.2018 zurückzutreten.